Die fabelhafte Kleiderwelt der Silvia

Mein Kiez
Portrait, La Vie est Belle

Die fabelhafte Kleiderwelt der Silvia

Die fabelhafte Kleiderwelt der Silvia

So wie sie Mädchen ist, ist auch ihr Laden „La vie est belle“ in der Bartelsstraße. Ein kurzer Blick in ihr Geschäft und wenige Worte lassen spüren, dass Silvia ihre Kunden glücklich machen will. Jedes Mal wenn ich in ihrem Laden stehe, muss ich an Amélie Poulain denken. Nicht vom Aussehen, sondern eben von der Gesinnung, allen Menschen in ihrer Umgebung ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Jede Kundin bekommt eine herzliche Begrüßung, ihren Kennerblick und eine ehrliche Meinung, ob das Kleid zu seiner Trägerin passt oder nicht. Wundervoll verspielt jenseits von Mainstream und erholsam weit weg vom Schanzenchic.

Schön, dass es solche Läden gibt!