Faces of St. Pauli

Faces of St. Pauli – mein Zeitdokument in Schwarz-Weiß

Auf St. Pauli leben etwas über 20.000 Menschen. Ich bin seit 1995 einer von ihnen. Damals war der Stadtteil rau, das Gegenteil von hip und das Wort Gentrifizierung noch nicht geboren. Heute, in der Ära nach Abriss der Astra-Brauerei und der Esso-Häuser, zeigt der Kiez ein anders Gesicht. Was geblieben ist, sind Menschen, die hier schon lange leben und/oder arbeiten, das Viertel dank ihrer Ausstrahlung und ihrem Wirken unverwechselbar machen.

Diesen Paulianern widme ich meine Portraitreihe Faces of St. Pauli.